Übersicht

Pressemitteilung

Jetzt den Worten für den Klimaschutz Taten folgen lassen!

„100% erneuerbare Energien bis 2030“ ist seit 2014 das klimapolitische Ziel der Gemeinde Niedernhausen. Die SPD Niedernhausen fordert daher alle Fraktionen auf in der Gemeindevertretung dieses Ziel weiterhin mit Ernsthaftigkeit zu verfolgen und es dem RP Darmstadt als Beschlussfassung mitzuteilen.

Die SPD fordert die Schließung von Baulücken

Der Ortsbezirk der SPD fordert die Schließung von Baulücken und Anwendung des § 176 des Baugesetzbuchs in Niedernhausen Presseerklärung des SPD Ortsbezirks Niedernhausen Der Ortsbezirk der SPD Niedernhausen begrüßt das Ende der Rodungsarbeiten für das neue Baugebiet „Farnwiese“. Nach über…

Vorstandswahlen bei der SPD Niedernhausen: mit neuem Schwung an die Arbeit

Große Harmonie bei den Vorstandswahlen und engagierter Meinungsaustausch bei den Sachthemen – so verliefen die Mitgliederversammlungen des SPD-Ortsvereins Niedernhausen sowie des SPD-Ortsbezirks Niedernhausen, der sich speziell um die Kommunalpolitik im Ortsbeirat Niedernhausen kümmert. In den neuen Vorstandsteams vereinigen sich personelle…

Wasser ist ein öffentliches Gut, keine Handelsware!

Keine Privatisierung des Lebensmittels Wasser Das Handelsabkommen mit zwischen der EU und Japan namens JEFTA (Japan-EU-Free-Trade-Agreement), bedroht die öffentliche Wasserversorgung. Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Niederhausen fordert daher die Bundestagsfraktion auf, sich nachdrücklich gegen das Abkommen zu wenden, auf Nachverhandlungen und…

Feierliche und konstruktive SPD Versammlung

Bürgermeisterwahl, Landtagswahl, Ehrungen, Artenschutz Die SPD Niedernhausen hatte sich auf ihrer letzten Mitgliederversammlung viel vorgenommen. Der Reihe nach: Bürgermeisterwahl: Nach intensiver Diskussion kam es in demokratischer Abstimmung aller anwesenden Mitglieder zur Entscheidung, keinen eigenen SPD-Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am…

SPD fragt Bürgerinnen und Bürger

Freitag, 29.06.2018, hat die SPD Bürgerinnen und Bürger aus Niedernhausen befragt. Ort des Geschehens war der Lenzhahner Weg, Bushaltestelle Ulmenstraße. Am späten Nachmittag, bei wunderschönen Sommerwetter, luden wir, Gabriele Schrödter, Günter F. Döring und Dr. Wolfgang Schrödter, Passanten zum Gespräch…